U13m – Turnier der St.Pöltner Falken am 18.September 2016

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am 18. September fand das Jugendturnier der St.Pöltner Falken im Sportzentrum NÖ mit einer Top-Besetzung statt.

Die U13 der SG Krems/Langenlois duellierten sich mit den Fivers aus Wien, West Wien, Linz,

Bad Vöslau und den Hausherren aus St.Pölten.

Das sehr gut organisierte Turnier wurde zur Vorbereitung für die neue Meisterschaftssaison, die am 02.Oktober für unsere Jungs beginnt, herangezogen.

Es wurde vieles ausprobiert, getestet und versucht. Nicht alles gelang aber vieles schaute schon sehr gut aus. Viele Spielzüge und taktische Dinge wurden von Trainer Lajos Panovics angesagt und vieles auch positiv umgesetzt. Am besten funktionierten jedoch das Tempospiel und der Kampf „Mann gegen Mann“. Alle Spieler kamen ausreichend zum Einsatz und brachten durchwegs gute Leistungen.

Am Ende stand aber ein klarer Turniersieg zu Buche. Alle Spiele wurden souverän gewonnen zur Freude der zahlreich mitgereisten Fans.

Spieler: Aron Hehenberger, Nikolaus Riedl; Sinan Alkic, Julian Braun, Nicolas Dragoun, Erik Fuchs, Michael Grötz, Fabian Hellerschmid, Jakob Nigg, Noel Pausits, Benedikt Rudischer, Alexander Thayer, Maximilian Schwanzer

Text und Fotos zur Verfügung gestellt von Roman Grötz (!Danke!)

Das könnte auch interessant sein...