Dronninglund Cup 2016

Im Juli nahmen die Mädels der GKL Waldviertel – Frauenhandball Krems/Langenlois und Burschen der SG Krems/Langenlois am Dronninglund Cup 2016 in Dänemark teil.

Der Dronninglund Cup ist das größte internationale Jugendhandballturnier in Dänemark und wurde bereits im Jahre 1978 das erste Mal arrangiert. Insgesamt waren heuer 197 Mannschaften am Start. Die Spiele werden teilweise auf Rasen im Freien ausgetragen.

Unsere Mädels traten in der Kategorie Girls 14 (Jahrgang 2002 und jünger) sowie in der Kategorie Girls 16 (Jahrgang 2000 und jünger) und die Burschen in der Kategorie Boys 14 an und sämtliche Mannschaften schlugen sich sensationell.

So schafften es die Girls 14 sogar ins Halbfinale und die Girls 16 ins Viertelfinale und verloren hierbei jeweils nur gegen den späteren Turniersieger.

Auch die Burschen konnten überraschen und erreichten, nach einer souveränen Gruppenphase, nur knapp nicht das Viertelfinale.

Das Turnier hat gezeigt, dass wir den internationalen Vergleich nicht scheuen müssen.

Ein unvergessliches Erlebnis für unsere Mädels und Burschen. Denn neben dem Handball konnten sie auch ein wenig Land und Leute kennenlernen und viele Freundschaften mit anderen Spierinnen und Spielern aus vielen verschiedenen Ländern geschlossen werden.


Das könnte auch interessant sein...