Landesmeister in der U14M !

Am Sonntag, den 07.05.2017, spielten wir „unser Finale“ gegen Vöslau daheim in der langenloiser Halle.

Schon beim Auswärtsspiel konnten wir mit +6 Toren gewinnen. Die Ausgangslage war daher, dass wir mit einem Sieg oder sogar einem unentschiedenen Spielausgang Meister werden.

Bei der Vorbereitung auf das Spiel, wurde ein großes Augenmerk auf unsere Spielzüge und das Abwehrverhalten gelegt.

Zum ersten Mal konnten wir vor einer grandiosen Kulisse den Meisterschaftstitel holen.

Zur Halbzeit war es noch spannend, denn da führten wir nur 14:11.

In der zweiten Halbzeit zeigten wir aber unsere Dominanz. Kein einziger technischer Fehler und ein gezielter Austausch der Spieler führte zu einem „Spielrausch“. Jeder einzelne Spieler konnte seine Fähigkeiten hervorragend einsetzen. Schließlich siegten wir mit 31:22!!!!

Unsere Überlegenheit zeigte sich in der Torschützenliste, denn hier konnten sich 8 Spieler eintragen.

Das komplette Trainerteam ist mächtig stolz auf die Burschen und hofft jetzt beim letzten Spiel in Krems gegen Stockerau am 14.05.2017 auf eine grandiose Meisterfeier!!!!!

Fotos findest du hier:

https://www.flickr.com/gp/130826713@N02/K0688Q

Das könnte auch interessant sein...