Erstes Turnier der Saison in Eggenburg

Das erste Turnier der U9m fand am 22.10.2016 in Eggenburg statt. Die Spielgemeinschaft Krems/Langenlois trat mit vier Mannschaften, zwei in der Leistungsgruppe und zwei in der Aufbaugruppe, an. Neben dem Gastgeber Eggenburg waren noch Mannschaften aus Hollabrunn, Stockerau, St.Pölten, Waidhofen/Thaya und Horn am Start.

In der Leistungsgruppe zeigten unsere Jungs eine sehr starke Leistung und man sah, dass ein Großteil schon Erfahrungen in der U10m gesammelt hatten. Das Team SG Langenlois/Krems 2 konnte alle Spiele klar gewinnen und wurde zurecht Turniersieger. Auch das zweite Team, SG Langenlois/Krems 1, konnte zwei Siege einfahren und so den vierten Platz sichern.

In der Aufbaugruppe war der Turnierverlauf nicht so eindeutig. So kam es, dass sich die drei Mannschaften, Eggenburg 1, Hollabrunn 1 und unsere SG Langenlois/Krems 3, den Turniersieg ausmachten. Da sich alle drei Mannschaften untereinander die Punkte stahlen entschied am Ende die bessere Tordifferenz für unsere Burschen.

Neben dem Turniersieg in der Aufbaugruppe war besonders die Leistung unserer Jüngsten in der SG Langenlois/Krems 4 zu erwähnen. Diese bestritten ein starkes Turnier und konnten sogar durch zwei Siege den vierten Platz erkämpfen.

Das Turnier in Eggenburg war ein toller Erfolg und eine tolle Motivation unserer Jungs für die restliche Saison.

Das Trainerteam der SG Langenlois/Krems gratuliert den Burschen herzlichst zu ihren Erfolgen bei diesem ersten Turnier der diesjährigen Meisterschaft.

Außerdem ein Dank an alle Eltern und sonstigen Mitgereisten für die tolle Unterstützung am Spielfeldrand.

Fotos findet ihr auf Facebook

Das könnte auch interessant sein...