U11M Knappe Sache in Korneuburg

U.Tigers Korneuburg – SG Krems/Langenlois  24:26 (12:14)

Im 3. Saisonspiel hieß unser Gegner Korneuburg. Leider konnten wir an unsere Leistung der Vorwoche nicht anschließen und machten das Spiel mit unnötigen Fehlern und fehlender Laufbereitschaft sehr spannend. Mit etwas Glück und einem guten Torhüter gingen wir mit einem 2 Tore Vorsprung in die Pause.

Die 2. Halbzeit zeigte leider das gleiche Bild. Viele techn. Fehler, Ballverluste und schlechte Würfe brachten den Gegner immer wieder bis auf ein Tor an uns heran. Die Burschen gaben aber nie auf und kämpften beherzt weiter. So konnten wir uns bis 3 min vor Spielende einen 3 Tore Vorsprung erarbeiten, der an diesem Tag reichte um das Spiel zu gewinnen.

Danke an die mitgereisten Eltern für die tolle Unterstützung.

Allinger G. (6), Zeilinger D., Strobl V., Macher J., Auer J. (1), Auer P. (1), Stradinger M. (4), Mayer M. (2), Pausits J., Brünner L. (9), Breinl A. (1), Mayer J. (1), Kaltenbrunner J.

Das könnte auch interessant sein...