Sieg gegen Perchtoldsdorf

SG Krems/Langenlois – Pdorf Devils 41:28 (23:11)

Am Samstag, 26.November 2016, waren die U13 Burschen aus Perchtoldsdorf in Langenlois zu Gast. Ab der ersten Minute ließ man den Gästen keine Chance auf den Ball. Es wurde konzentriert um jeden Ball gekämpft und die Angriffe souverän abgeschlossen. Ab der Mitte der ersten Hälfte ergaben sich aber wieder leichte Unsicherheiten im Passspiel und verworfene Bälle auf das Tor der Gegner. Das nutzten unsere Gäste aus und schossen ihrerseits mehr Tore.

Die 2. Halbzeit begann wie die erste endete. Die Deckungsarbeit wurde unkonzentriert gespielt und die Angriffe ungenau abgeschlossen. Zu viele Alleingänge, statisches Spiel und das fehlende Auge für den Mitspieler machten den Gegner wieder stark. Eine ausgeglichene Spielhälfte (18:17) war die Folge. Fazit dieses Spiel kann nur sein auf die Leistung der ersten Halbzeit aufzubauen.



Spieler: Aron Hehenberger, Nikolaus Riedl; Sinan Alkic, Tobias Artner, Julian Braun, Nicolas Dragoun, Erik Fuchs, Michael Grötz , Fabian Hellerschmid, Jakob Nigg, Noel Pausits, Maximilian Schwanzer, Alexander Thayer, Jonathan Provin


Spielprotokoll auf oehb-handball.liga.nu

a

Nächstes Spiel:

SG Krems/LangenloisHandball Tulln, Donnerstag – 08.12.2016, 13:10 Uhr in Langenlois


Text & Fotos: Roman
Grötz

Das könnte auch interessant sein...