U18w: Kampfgeist zahlte sich aus 🔝

Mit Motivation gingen die Spielerinnen der U18 Mannschaft in das letzte Heimspiel dieser Saison. Anfangs war das Spiel noch von Nervosität geprägt, was an den vielen Stangenwürfen zu sehen war. Jedoch stand die Deckung konsequent und so konnte unsere Torfrau Esther einige wichtige Bälle der Korneuburgerinnen abwehren. So gingen wir mit einem Pausenstand von 14:10 in die Kabine.

Die zweite Halbzeit verlief geordneter und uns gelang es im Laufe des Spiels immer besser unsere beiden Rückraumwerferinnen Paula und Anna in Position zu bringen.

Eine starke, motivierte und geschlossene Mannschaftsleistung brachte dann schließlich den 28:22 Erfolg über die Korneuburgerinnen.

Bericht: Lejla Musicc
Foto: Heidelinde Ringsmuth

U18 GKL Waldviertel – Frauenhandball Krems/Langenlois – Union APG Korneuburg Handball Damen 28:22 (14:10)
GKL: Wundsam; Lejla Music (9),Aschauer (7), Biber (6), Ringsmuth (3), Leopold (1), Vukovic (1), MGrady (1), Maurer, Schön

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.