Zum Nikolaustag ein Training der etwas anderen Art

UNSERE STARS VON MORGEN …



Gestern war es wieder soweit – unsere jüngsten Handballerinnen und Handballer der GKL Waldviertel – Frauenhandball Krems/Langenlois und der SG Krems/Langenlois durften mit ihren Vorbilder der Frauen-Mannschaft und der HLA-Mannschaft ein Training bestreiten. Mit großem Eifer gingen die Mädels und Burschen im Alter von 4 bis 10 Jahren ans Werk. Zur Belohnung für die tollen Leistungen kamen im Anschluss der Nikolaus und der Krampus mit kleinen Geschenken vorbei. Ein tolles Erlebnis für die Kids und für die zahlreich erschienen Eltern, Geschwister, Großeltern.

Ein großes Danke an die Vertreterinnen der GKL Waldviertel (Marilyn Florea, Ajla Music & Katica Vukovic) und die Vertreter des Moser Medical UHK Krems (Florian Deifl, Gregory Musel  & Christopher Hummel), welche sich für diese Veranstaltung als Trainer zur Verfügung gestellt und den Kids einen tollen Abend bereitet haben. Und natürlich auch ein Danke an die Vertreter des USV Langenlois, welche die Veranstaltung organsiert haben.

Ebenfalls ein großes DANKE an die Fam. Hübsch, welche die „Nikolaussackerl“ für die Mädels und Burschen gesponsert haben.

Das könnte auch interessant sein...