U11m-2: Heimniederlage für die Zweitmannschaft

Die jungen Burschen der zweiten U11 Mannschaft erwischten mit Tulln einen stark Gegner. Schnell geriet man mit 5 Toren in Rückstand. Bis zur Halbzeitpause lag man mit 4:16 in Rückstand.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Burschen der SG Krems/Langenlois 2 besser in Fahrt. Bis zur Minute 33 hatte man 11 Tore erzielt. Zwar war man mit 11:27 hinten, aber man konnte mehr Tore werfen musste sich letztlich Tulln aber mit 13:32 geschlagen geben.

Hugo Heinz, Konstantin Petschko und Oscar Auffret konnten jeweils 3 Tore erzielen.

SG KREMS/LANGENLOIS II  – KORNEUBURG 13:32 (4:16)

SG II: Luca Allgäuer; Oscar Auffret (3), Hugo Heinz (3), Konstantin Petschko (3), Arthur Kalser (2), Lukas Grötz (1), Felix Steiner (1), Christoph Allinger, Claus Erber, Florentin Scheuch, Stefan Strohmayr, Valentin Teuschl, Emmanuel Zöchbauer

Das könnte auch interessant sein...