ÖMS UNTER 12 MÄNNLICH IST ÖSTEREICHISCHER MEISTER

Dieses Wochenende wurden die ÖMS der Saison 2019/2020 nachgetragen. Die SG Krems/Langenlois durfte mit je einer Mannschaft in der U12M der U14M und der U16M antreten.

SG Krems/Langenlois – hib handball graz  38:19 (21:6)
SG: Jason Pausits; Allinger (1), Auer (4), Breinl, Brünner (5), Peter Hofmann (5), Hölzl (1), Julian Mayer (3), Moritz Mayer (1), Penz, Pfeifer (2), Riedl (6), Moritz Stradinger (7), Thurner (3), Zeilinger.
SG Krems/Langenlois – hc fivers  22:18 (12:6)
SG: Jason Pausits; Allinger (4), Auer, Breinl (3), Brünner (2/1), Peter Hofmann (5), Hölzl (3), Julian Mayer, Moritz Mayer, Penz, Pfeifer, Riedl, Moritz Stradinger, Thurner (5/1), Zeilinger.
SG Krems/Langenlois – BT füchse  22:11 (11:5)
SG: Jason Pausits; Allinger (3), Auer (3/2), Breinl (1), Brünner (2/1), Peter Hofmann (2), Hölzl (3), Julian Mayer (1), Moritz Mayer, Penz (1), Pfeifer (1), Riedl, Moritz Stradinger (2), Thurner (3), Zeilinger.
Ferlach – SG Krems/Langenlois 20:19 (10:10)
SG: Jason Pausits; Allinger (1), Auer, Breinl (2), Brünner (2/1), Peter Hofmann, Hölzl (8), Julian Mayer, Moritz Mayer, Penz, Pfeifer, Riedl, Moritz Stradinger, Thurner (6), Zeilinger.

Das könnte auch interessant sein...