U11w: Die Vorzeichen standen schlecht

Schikurs und Krankheit waren Schuld, dass wir nicht vollständig und auch nicht ganz fit antreten konnten. Das soll aber nicht als Ausrede gelten, denn die Mädels gaben von Anfang an Vollgas und hielten toll mit dem Tabellenführer mit. So entstand ein großartiges Spiel beider Mannschaften in dem unsere Mädels leider diesmal nicht die Nase vorn hatten.

Beide Mannschaften haben gezeigt, dass auch in diesem Alter schon toller Handball gespielt werden kann. 2 Mannschaften mit viel Potenzial für die Zukunft.

Roomz Hotels ZV Handball Wiener Neustadt – HMW GKL Waldviertel – Frauenhandball Krems/Langenlois 26:22 (14:12)
GKL: Simlinger (12/3), Brückl (3), Hofmann (2), Thiel (2), Feuchtner (1), Kastenhuber (1), Leitgeb (1), Böckl, Penn

Bericht: Harald Brückl
Fotos: Gerhard Bögner

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.