Geschlechterübergreifende Trainingseinheiten

Am Freitag trafen sich insgesamt 6 Mannschaften der Burschen und Mädchen in der Sporthalle Langenlois. Bereits in der Vergangenheit hat Christian Brünner (SG Krems/Langenlois) und Harald Brückl (GKL Waldviertel – Frauenhandball Krems/Langenlois), auch mit dem Hintergrund der BRG Handballklasse, die Zusammenarbeit gesucht und immer wieder gemeinsame Trainingsspiele mit ihren Mannschaften absolviert.

Aus dieser Kooperation entstand die Idee nicht nur diese Mannschaften zusammenzuführen, sondern auch dieses gemeinsame Wirken auszuweiten. Und so trafen sich am Freitag die U10 männlich mit der U11 weiblich, die U11m mit der U12w und zum Schluss die U12m mit der U13w zu einem freundschaftlichen Kräftemessen.

Diese, insgesamt 4 1/2 Stunden, geschlechterübergreifende Trainingseinheiten haben wieder einmal gezeigt, dass man allen Ressentiments zum Trotz gemeinsam großartige Arbeit leisten kann. Am Schluss verabschiedeten sich immer beide Mannschaften gemeinsam vom Publikum … denn gemeinsam sind wir stark und werden immer stärker 💪💪💪

Das könnte auch interessant sein...