U14m: Sieg gegen SG. Eggenburg/Hollabrunn

Nach dem knappen Ergebnis im Auswärtsspiel konnte sich die U14 dieses Mal deutlich steigern, und die Alters Kollegen aus Eggenburg/Hollabrunn klar distanzieren.

Ein ansprechende Abwehrleistung und die daraus resultierenden leichten Tore waren der Grundstein des Erfolges. Das Trainerteam war insgesamt zufrieden mit der gezeigten Leistung.

SG KREMS/LANGENLOIS – SG EGGENBURG/HOLLABRUNN 28:16 (15:7)

SG: Höllerer, Schneider; Neumaier (7), Paul Hofmann (6), Maximilian Schwanzer (5), Beron (4), Nuic (3), Provin (2), Alkic Sinan (1), Kronister (1), Jahl Gerrit, Kastenhuber, Ogertschnig, Jakob Schwanzer

Das könnte auch interessant sein...