U11M7. Sieg im 7. Spiel

Nach dem Monsterprogramm von 4 Spielen in den letzten 14 Tagen, zeigte sich schon langsam eine gewisse Müdigkeit bei den Trainings.

Trotzdem schafften es die Jungs, immer wieder sich auf die Spiele zu fokussieren.
Gegen Horn spielten wir in der ersten Halbzeit einen tollen Tempohandball, der sich in 20 Toren abzeichnete.
Nur durch einige Unkonzentriertheiten mussten wir 12 Gegentore hinnehmen.

Pausenstand 20:12 für die Spielgemeinschaft.

In der 2. Halbzeit war die Abwehr durch einige Umstellungen wesentlich besser aufgestellt und es kam nur zu 5 Gegentore. Somit konnten wir im Ganzen einen sicheren 32:17 Sieg feiern!
Der gesamte Kader konnte wieder eingesetzt werden und wir Trainer sind mächtig stolz auf die Jungs!
2017-11-01 U11M Gänserndorf
Bereits am Samstag, den 11.11.2017, spielen wir wieder auswärts gegen Perchtoldsdorf, die selbst noch ungeschlagen sind.

Wir werden uns gewissenhaft auf dieses „Schlagerspiel“ vorbereiten, um unsere „Siegesserie“ fortsetzen zu können!

Das könnte auch interessant sein...